News
Shaman.Travel
Reisen
Kontakt
Anfrage

Alle Termine im Überblick

zurück zur Übersicht
11.03.2019 bis 24.03.2019

Bhutan - Das andere Bhutan

Bhutan - das heuer schon 110 Jahre Monarchie feiert - ist dank seiner Abgeschiedenheit eine der größten Faszinationen des Himalaya geblieben und die Bewahrung der kulturellen Werte und der überlieferten Tradition stehen nach wie vor im Vordergrund.

Die freundlichen Menschen, die klare Luft, die gelebte Religion und die prächtige Kunst werden auch Sie begeistern.

Die unwegsamen Bergtäler Ostbhutans sind die Heimat der letzten halbnomadischen Yak- und Schafzüchter, genannt Brokpa. Ihr Name bedeutet Nomade

oder Hirte. In ihrer Sprache und Kleidung unterscheiden sie sich vollkommen von anderen Einwohnern Bhutans. Die Brokpa sind tibetischer Abstammung und leben in einer Höhe von bis zu 3000 Metern in den abgelegenen Tälern von Sakteng und Merak.

Auf unserer Tigersafari im Manas Nationalpark versuchen wir unser Glück - mit dem Jeep und auf dem Rücken eines Elefanten um einen der großartigen Bengalentiger zu erblicken.

Freut Euch auf eine sehr außergewöhnliche Reise durch den wilden Osten Bhutans.

 

Klicke einfach auf ein Bild, dann gelangst Du in die Bildergalerie und kannst die Fotos in angenehmer Größe betrachten...

 

Die Reisebroschüre bekommst Du hier...

Termine
Das ShanHochland & das verbotene Land der Chin
Navam Poya mit farbenprächtiger Perahera, Elefantensafari, Delfinbeobachtungen und paradiesische Strände
Buddhistische Feste, Yaknomaden und Tigersafari
Abenteuer Zentralasien - auch in Teilstrecken: Usbekistan-Kirgistan-Pamir-Karakorum-Westchina-Tibet-Königreich Guge-Kailash-Himalaya-Nepal
Weitere Informationen erhalten sie hier ...
Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK